Trockenentschlacker / Trockenentascher

InoDRY ®


Der Plattenbandförderer InoDRY® entwickelt von der Micontec GmbH ist die innovative Lösung im Bereich der trockenen Förderung von heißem Material.
Der InoDRY® wird als Trockenentschlacker / Trockenentascher zur Kühlung und Förderung der Verbrennungsrückstände von fossil gefeuerten Kraftwerken und Müllverbrennungsanlagen eingesetzt.

In Sachen Zuverlässigkeit, Standzeit und Robustheit setzt der InoDRY® Maßstäbe und erfüllt dabei durch seinen wasserfreien Betrieb höchste Anforderungen im Bereich Umweltschutz und Schonung von Ressourcen. Der InoDRY® hat mit rollender Reibung und Förderkomponenten, die geschützt vom Fördergut liegen, entscheidende Vorteile im Vergleich zu Wettbewerbsprodukten.

Nach außen ausbaubare lebensdauergeschmierte Tragrollen und Pralltische, die Einzelgewichte von mehreren Tonnen auch aus großen Höhen auffangen, machen den InoDRY® zum Garanten für einen störungsfreien Anlagenbetrieb.

Die spezielle Bauart mit überlappenden Bandsegmenten und Selbstreinigungseffekt ohne zusätzliche Räumerkette gewährleistet einen sicheren Transport ohne Verluste von rieselfähigem und feinkörnigem Material.

Förderbreiten von bis zu 4 Metern und Fördermengen von weit über 100 t / Stunde sind mit dem InoDRY® kein Problem. Eine Anlagenverfügbarkeit von über 99% und Standzeiten der Förderkomponenten von mehr als 40.000 Betriebsstunden werden in verschiedensten Anwendungsbereichen mit dem InoDRY® erreicht.

Beratung für Sie

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Telefon +49 (0) 2852 – 945 97-0

Anschrift

Micontec GmbH
Kesseldorfer Rott 33
D-46499 Hamminkeln

Kontakt

Tel.: +49 (0) 2852 – 945 97-0
Fax: +49 (0) 2852 – 945 97-99
E-mail: info@micontec.de 

Folgen Sie uns
Zertifikate